Regenbogen-Pizza

Vor einer Weile habe ich in der Kita meiner Tochter (eine U3-Betreuung mit 10 Kindern) ein paar Tage die Küche übernommen als unsere Köchin in Urlaub war. Und meine Herrn, es kam fast nie vor, dass es allen Knirpsen gleich gut geschmeckt hat (die pinken Nudeln jetzt mal ausgenommen). Aber die Regenbogen-Pizza, die war ein Volltreffer! Wenn also jetzt auch bei uns mehrere Kinder durch die Wohnung toben und ich die alle satt kriegen möchte, dann gibt es genau diese Pizza. Übrigens mit Fertigteig und Schmand statt Tomatensauce als Grundlage. Mein Gemüse-Allerlei bestand aus folgenden Zutaten: 

Schwarz: Champignons und Oliven
Grün: Brokkoli und Spinat
Gelb: Kartoffeln und Mais
Orange: Karotte und Süßkartoffel
Rot: Paprika und Tomate

Käse gab es nicht drauf. Da man sonst die Farben nicht so schön sieht.