Rote Bete Plätzchen

rosakeks

Rote Bete Saft färbt nicht nur Nudeln superpink, sondern macht auch Plätzchen schön rosa.

Dauer: ca. 30 Minuten
Menge: 1 Backblech

Zutaten:
240 g Weizenmehl
30 g Speisestärke
100 g Zucker
eine Prise Salz
1/2 Paket weiche Butter
2 EL Milch
3 EL Rote Bete Saft
2 EL Schokodrops (Zartbitter) 

Zubereitung:

  1. Mehl, Stärke, Zucker, Salz und Backpulver in eine große Schüssel geben und mischen. 
  2. Butter, Milch und Saft dazugeben. Mit den Händen verkneten.
  3. Backofen auf 190 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  4. Schokodrops hinzufügen und aus dem Teig eine Rolle machen. (Durchmesser ca. 4 cm)
  5. In Scheiben schneiden (ca. 7 mm dick). 
  6. Aufs mit Backpapier belegte Backblech legen und ca. 13 Minuten backen. 

Quelle: "Express-Kekse" von Niko Stanitzok (leicht verändert)