Bunte Mayo-Taler

majokekse

Nein, das ist kein Tippfehler. In diesen Plätzchen ist Mayonnaise! Sehr praktisch, wenn grad weder Ei noch Butter im Haus sind und man die Keks-Monster nicht mehr zu bändigen weiß...

Dauer: ca. 30 Minuten
Menge: 1 Backblech

Zutaten:
100 g Mayonnaise (50% Fett)
1/2 TL gemahlene Vanille (aus dem Glas)
100 g Zucker
1/2 TL Speisenatron
etwas Mehl
bunte Streusel

Zubereitung:

  1. Mayonnaise mit der Vanille in einer großen Schüssel verrühren. 
  2. Zucker, Mehl und Natron hinzufügen und mischen. 
  3. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  4. Kleine Bällchen vom Teig abtrennen und zu Kugeln formen (ca. 2,5 cm Durchmesser).
  5. Leicht in Mehl wenden, auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit der Hand oder einem Glas flach drücken (Vorsicht, die Kekse brechen leicht!). 
  6. Mit Streuseln verzieren. Und für ca. 9 Minuten in den Ofen geben. 

Quelle: "ke:xs" von Ilse König (leicht verändert)